Dorferneuerung Riechberg Einzeldenkmal

Siegfried 6a, 09661 Riechberg

Einpassung in vorhandene Ortslage, erbaut: 2000

Ein Gebäude mit Baujahr 2000 im Denkmalschutz-Programm? Ein Schreibfehler oder Versehen? Keinesfalls.

Das schmucke Einfamilienhaus am Siegfried 6a in Riechberg ist ein gelungenes Beispiel für die Einpassung eines Neubaues in die vorhandene Ortslage bei Dörfern mit inem hohem Anteil an Denkmalschutzobjekten oder im Rahmen der Dorferneuerung. Nicht nur die Art des Baustiles, sondern besonders die Form und Teilung der achatgrauen Holzfenster und der Holzklappläden verleihen diesem Haus eine ganz besondere Note und stellen die Harmonie mit dem Umfeld her.

Dorferneuerung Riechberg

IV 68 Classic o.R. mit Wetterschenkel, Serie 104

Blendrahmen / Flügel, unten mit Wetterschenkel

Blendrahmen / Flügel, unten mit Wetterschenkel

Flügel / Stulp / Flügel

Flügel / Stulp / Flügel

Konstruktionssprosse senkrecht 80mm

Konstruktionssprosse senkrecht 80mm

Systemdetails

Holzart: Kiefer

Farbton: RAL 7038, Achatgrau

Glas: Isolierglas

Sprossen: Konstruktionsprosse Stil 80mm KS80, Wiener Sprosse Stil 35mm WS35

Beschlag: WERTBAU - NT

Zubehör: Wetterschenkel WES011, Schlagleiste SL03-50, Zierleiste auf Sprosse ZL03-50

o.R. = ohne Regenschiene



Galerie

Diese Website verwendet ausschließlich technische Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben. Indem Sie die Website nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies und wie Sie diese deaktivieren können finden Sie im Impressum der Datenschutzerklärung.

Wertbau Profi Chat