Wohn- und Geschäftshaus Saalfeld Sanierungsgebiet / Ensembleschutz

Köditzgasse 20, 07318 Saalfeld

erbaut: ca. 1920 | saniert: 2000

Denkmalpflegerische Betreuung: Untere Denkmalschutzbehörde LRA Saalfeld, Frau Hartmann

Das im späten Jugendstil errichtete Wohn- und Geschäftshaus in der Saalfelder Köditzgasse 20 wurde ca. 1920 erbaut.

Im Jahr 2000 wurde das Gebäude komplett saniert und wird weiterhin als Wohn- und Geschäftshaus genutzt. Die Fassade wurde mit großem Aufwand saniert und besticht durch ihre reichhaltigen Verzierungen und die Vielzahl an verschiedenen originalgetreuen Fensterformen.

Wohn- und Geschäftshaus Saalfeld

IV 68 Stil mit Regenschiene, Serie 104

Blendrahmen / Flügel, unten mit Regenschienenabdeckung

Blendrahmen / Flügel, unten mit Regenschienenabdeckung

Konstruktionssprosse senkrecht 90mm

Konstruktionssprosse senkrecht 90mm

Flügel / Kämpfer / Flügel

Flügel / Kämpfer / Flügel

Systemdetails

Holzart: Meranti*

Farbton: RAL 7038, Achatgrau

Glas: Isolierglas

Sprossen: Konstruktionssprosse STIL 90mm KS90, Wiener Sprosse Stil 30mm WS30

Beschlag: WERTBAU -NT

Zubehör:

  • Regenschienenabdeckung aus Holz RSA004
  • Zierleiste auf Sprosse ZL05-45
  • Kämpferzierleiste KZL008

* = Die Verwendung von tropischen Holzarten erfolgt nur auf Wunsch des Auftraggebers und aus nachhaltig ökologischem Holzanbau.



Galerie

<button type="button" class="close" aria-label="Close"></button>

Diese Website verwendet ausschließlich technische Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben. Indem Sie die Website nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies und wie Sie diese deaktivieren können finden Sie im Impressum der Datenschutzerklärung.

Angebotskonfigurator