WERTBAU GmbH - Werksansicht - Luftaufnahme

Die Geschichte der WERTBAU GmbH Alle Produkte zeichnen sich durch ­Langlebigkeit, Funktionalität und Stabilität aus.

2019

2019

  • WERTBAU-Partnertage im Bio-Seehotel Zeulenroda und im Stammhaus
WERTBAU-Partnertage im Bio-Seehotel Zeulenroda und im Stammhaus

2018

Hocheffiziente Holzfensterstrecke

2017

  • Umbau der Kunststoffproduktion sowie Umzug in das gegenüberliegenden Hallenschiff
Kunststoffproduktion

2016

  • WERTBAU-Partnertage im Bio-Seehotel Zeulenroda und im Stammhaus
Partnertag

2015

  • Schweizer AFG Arbonia-Forster-Holding AG integriert WERTBAU am 01.10.2015
  • WERTBAU-Familienfest zum Firmenjubiläum am 29.08.2015
  • 25-jähriges Firmenjubiläum am 01.08.2015
  • WERTBAUonline- Systemsoftware-Schulungen im Juni/Juli 2015
  • Fenstertagung der Architektenkammer Sachsen in Dresden am 17.06.2015
  • Aussteller „LIGNA“ in Hannover 11.05. - 15.05.2015
  • Neuheit - das elegante, hochwärmedämmende WERTBAU-Holz-Fenster DuoFrame die neueste Generation WERTBAU-Kunststoff-Fenster K825 Exklusiv, Premium und Komfort geht an den Markt Aussteller „BAU“ in München 19.01. - 24.01.2015
25 Jahre WERTBAU

2014

  • Neuen Flügelanschlagautomaten für Kunststoff-Fenster
  • 2 neue Eckenputzautomaten für Kunststoff-Fenster
  • Neues Kunststoffbearbeitungszentrum, Fabrikat: Schirmer
  • Fenstertagung der Architektenkammer Thüringen in Weimar am 11.09.2014
  • Fenstertagung der Architektenkammer Sachsen in Chemnitz am 18.06.2014
  • Neue Dichtungen für Fenster und Haustüren aus
    Holz und HolzAluminium ab Mai 2014
  • Montageseminar mit der Firma VBH Deutschland GmbH in
    Hamburg und Eutin 25.04. - 26.04.2014
  • Neues WERTBAU-Partnerportal am 31.03.2014 online
  • Aussteller auf der „fensterbau frontale“ in
    Nürnberg 26.03. - 29.03.2014
  • Optimierung des Oberflächenbereiches Lackierung durch
    Dynflow- und Robotertechnik
  • Weltpremiere des passivhaustauglichen Kunststoff-Fensters „Exklusiv K825“
  • WERTBAU-Partnertage im Bio-Seehotel Zeulenroda und
    im Stammhaus 14.02. - 15.02.2014
  • Neues Beschlagsystem für Holz und HolzAluminium Titan AF von SIEGENIA 01/2014
Neues Kunststoffbearbeitungszentrum

2013

  • Mitarbeiter: 298
  • Steigerung der Produktion: 500 Holz-Fenster und
    1000 Kunststoff-Fenster pro Tag zuzüglich Haustüren
  • Fenstertagung der Architektenkammer Thüringen in Weimar am 11.09.2013
  • 16 durchgeführte KompetenzStammtische bundesweit
    06-11/2013 mit über 120 teilnehmenden Firmen
  • Pressekonferenz am 19.06.2013 Fenstertagung der Architektenkammer
    Sachsen in Leipzig am 12.06.2013
  • Neuerscheinung Prospekte „WERTBAU-Aluminium-Haustüren Planum“ und
    „WERTBAU-Aluminium-Haustüren für das Passivhaus“
  • Aussteller „LIGNA“ in Hannover 06.05. - 10.05.2013
  • GTÜ-BQÜ Regionaltagung „Neue Bundesländer“ am 10.04.2013
  • Tag der offenen Tür am 09.03.2013
  • Werksbesuch Wirtschafts- und Mittelstandsvereinigung MIT Greiz am 07.03.2013
  • Messeaussteller in Österreich „Bauen & Energie“ am 21.-24.02.2013 und
    „SPITTAL“ am 15.03. - 17.03.2013
  • Aussteller „BAU“ in München 14.01. - 19.01.2013
  • Erweiterung der Produktionsfläche für Holz (CNC) sowie Holz–Lager in
    eine neue 1.771 m² große Halle
Erweiterung der Produktionsfläche für Holz

2012

  • Mitarbeiter: 296
  • Kooperation mit dem Schweizer-Hersteller EgoKiefer mit
    Umsatzsteigung um 50% im Holzbereich
  • Neuerscheinung Flyer „WERTBAU-JANUS-Fenster DD74 fv“
  • Neuerscheinung Prospekte „WERTBAU-Haustüren“ aus
    Kunststoff, Aluminum und Planum sowie „WERTBAU-Fenster“ aus Holz, HolzAluminium und Kunststoff CD74 und CD83
  • ift Rosenheim-Workshop „Lüftungskonzepte für Fensterbauer“
    in Fulda am 27.09.2012
  • Fenstertagung der Architektenkammer Thüringen in
    Weimar am 12.09.2012
  • Neuerscheinung Katalog „WERTBAU-Holzhaustüren“
  • Präsenz in den Sozialen Medien Facebook, Google + und Xing
  • Neue WERTBAU-Internetseite mit Infoportal für
    Partner am 07.08.2012 online
  • Fenstertagung der Architektenkammer Sachsen in
    Dresden am 20.06.2012
  • Kompletterneuerung der Lackieranlage
    Tauch-Imprägnier-Trocknungs-Flader-Zentrum des
    Tochterunternehmens InnoPaint GmbH
  • Seminar „Wartungs-, Pflege- und Einstellarbeiten“ 27.-28.04.2012
  • Erweiterung der Holz- bzw. HolzAluminium-Kapazitäten auf bis
    zu 65.000 Fenster und Türen
  • E.ON Energie-Spartage im März 2012
  • Aussteller auf der „fensterbau frontale“ in Nürnberg 21.-24.03.2012
  • Neuerscheinung Referenzbuch „WERTBAU-Projekte“
  • Tag der offenen Tür mit Hausmesse am 25.02.2012
  • WERTBAU-Partnertag im Bio-Seehotel Zeulenroda am 24.02.2012
  • Pressekonferenz am 24.02.2012
  • Neuentwicklung und Vorstellung WERTBAU-EffizienzFenster
Trocknung

2011

  • Mitarbeiter: 247
  • 1. Wirtschaftstag im Landkreis Greiz am 15.11.2011
  • Fenstertagung Weimar rund ums Thema Glas am 14.09.2011
  • Fenstertagung Chemnitz rund ums Thema Lüftung am 06.07.2011
  • Aussteller „LIGNA“ in Hannover 30.05. - 03.06.2011
  • Teilnahme Festakt „20 Jahre Architektenkammer Thüringen“ und Vernissage „BAU.ART.Thüringen“ 05. – 07.05.2011
  • WERTBAU feiert 65. Geburtstag von Inhaber Rainer Taig als Mitarbeiterfest am 01.05.2011
  • Tag der offenen Tür mit Hausmesse in Kooperation mit E.ON am 02.04.2011
  • Messeaussteller in Österreich – „DER HÄUSLBAUER“ 04. - 06.02.2011
  • Aussteller „BAU“ in München 17.01. - 22.01.2011
  • Neuerscheinung Prospekte „WERTBAU-HolzAlu-Fenster“, „WERTBAU-EffizienzFenster“ sowie der Flyer „WERTBAU-Sortimentübersicht“
Fahnen

2010

  • Mitarbeiter: 240
  • Neues Erscheinungsbild: WERTBAU – Mehr Licht zum Leben
  • Fenstertagung Weimar rund ums Thema Lüftung am 15.09.2010
  • Pressekonferenz am 05.08.2010
  • WERTBAU feiert 20-jähriges Firmenjubiläum als
    Mitarbeiterfest am 01.08.2010
  • Fenstertagung Leipzig Thema „RAL oder CE ?“ sowie
    RAL-gütegesicherte Montage am 09.06.2010
  • Tag der offenen Tür mit Hausmesse in Kooperation mit
    E.ON am 20.03.2010
  • 5 regionale Partnertage vom 26.02. - 29.05.2010 bundesweit in
    Zusammenarbeit mit Lieferanten
  • 1 durchgeführter KompetenzStammtisch in Österreich am
    03.02.2010 mit über 13 teilnehmenden Firmen
  • Messeaussteller in Österreich – „DER HÄUSLBAUER“ 15. – 17.01.2010
Kompetenzstammtisch

2009

  • Mitarbeiter: 237
  • RAL-Montageseminar mit Verleihung Gütezeichen RAL-Montage
    RAL GZ 695 an WERTBAU-Partner am 11./12.12.2009
  • 13 durchgeführte KompetenzStammtische bundesweit
    November/Dezember 2009 mit über 140 teilnehmenden Firmen
  • Zertifizierung DIN EN ISO 9001:2008 durch ift Rosenheim am 30.10.2009
  • Eröffnung Wintergartenausstellung in Greiz-Gommla am 01.10.2009
  • Fenstertagung Weimar mit Vorstellung des WERTBAU-Zukunftsfensters am 16.09.2009
  • 17 durchgeführte KompetenzStammtische bundesweit Juni/Juli 2009 mit über 140 teilnehmenden Firmen
  • RAL-Montageseminar mit Verleihung Gütezeichen RAL-Montage RAL GZ 695 an WERTBAU-Partner am 29./30.06.2009
  • monatliche Schulungen der Systemsoftware WERTBAUonline bringen die Partner auf den neuesten Stand
  • Einweihung der neuen Produktions- und Logistikhalle in Daßlitz sowie der Produktionsstätte am 07.03.2009 für den Metall- und Fassadenbau in Greiz-Gommla
  • WERTBAU-Partnertag 2009 im Novotel Gera am 06.03.2009
  • Pressekonferenz am 05.03.2009
  • 25.02.2009 Verleihung RAL-Gütezeichen RAL-GZ-695 und „ift-zertifiziert“-Zeichen für Holz- und Kunststoff-Fenster und –Haustüren an WERTBAU GmbH & Co. KG
  • 11 durchgeführte KompetenzStammtische bundesweit Januar/Februar 2009 mit über 70 teilnehmenden Firmen
  • Messeaussteller in Österreich – „DER HÄUSLBAUER“ 06. – 09.02.2009
  • Neuerscheinung „Haustürkatalog Aluminium, HolzAluminium und Kunststoff“
  • Neuerscheinung Prospekte „WERTBAU-Holz-Fenster Thermo 80 Classic“ und „Haustüren aus Aluminium und Kunststoff-Aluminium“
Einweihung der neuen Produktions- und Logistikhalle

2008

  • Mitarbeiter: 222
  • Vorstellung WERTBAU-Holz-Fenster-System Thermo 80 Classic
  • 11 durchgeführte KompetenzStammtische bundesweit
    November 2008 mit über 150 teilnehmenden Firmen
  • Neuauflage der WERTBAU-Produkt- und Preisübersicht
    Fenster und Rollläden 2008/2009
  • monatliche Schulungen der Systemsoftware WERTBAUonline
    bringen die Partner auf den neuesten Stand
  • Tag der offenen Tür mit Hausmesse am 30.08.2008
  • 5.054 Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 450 kw auf
    der 7.600 m² großen Dachfläche der neuen WERTBAU-Produktions-
    und Lagerhalle montiert
  • Optimierung der Produktionsabläufe mit der Zielstellung
    einer Kapazitätserhöhung um 50 %
  • 14.03.2008 Richtfest Hallenanbau Gommla – zukünftige
    Produktionsstätte für den Metall- und Fassadenbau
  • 22 durchgeführte KompetenzStammtische bundesweit
    Januar bis März 2008 mit über 200 Teilnehmern
  • Messeaussteller in Österreich - Graz, Klagenfurt,
    Wien und Wels im I. Quartal 2008
  • Neuerscheinung Prospekte „Komfort-Sicherheit-Energieeffizienz“
    und „JANUS arktisweiß“
Solarmodule

2007

  • Mitarbeiter: 202
  • 20.12.2007 Richtfest der neuen und 7.634 m²
    großen WERTBAU-Produktions- und Logistikhalle
  • Seminare im Rahmen desKompetenzbildungsprogramms Juni 2007
  • Aussteller auf der LIGNA in Hannover Mai 2007
  • Hausmesse am 21.04.2007
  • Partnertag in Zeulenroda am 20.04.2007
  • Neuerscheinung Prospekt Haustüren 2007
    „Willkommen zu Hause“ April 2007
  • 32 durchgeführte Blitztrainings bundesweit Januar bis Mai 2007
  • Messeaussteller in Österreich - Graz, Klagenfurt,
    Wien und Wels im I. Quartal 2007

2006

  • Mitarbeiter: 197
  • Aktion Energiesparen
  • Zertifizierung DIN EN ISO 9001:2000
  • Tag der offenen Tür am 22.04.2006
  • Partnertag in Gera am 21.04.2006
  • Messeaussteller in Österreich - Klagenfurt und Wels

2005

  • Mitarbeiter: 196
  • WERTBAU feiert 15-jähriges Firmenjubiläum als
    Mitarbeiterfest am 01.08.2005
  • Aussteller auf der LIGNA in Hannover Mai 2005
  • Pressekonferenz am 27.04 2005 zur Inbetriebnahme der
    neuen Holz-Fenster- und Türen-Fertigungsanlage
  • Tag der offenen Tür am 23.04.2005
  • Neuerscheinung Prospekt Haustür-Übersicht
WERTBAU feiert 15-jähriges Firmenjubiläum

2004

  • Mitarbeiter: 171
  • 1. Planungs- und Strategietage am 17./18.09.2004
  • Das WERTBAU-Kompetenzsystem wurde ins Leben gerufen
  • Neuerscheinung Prospekt Produkt- und Preisübersicht Partnerförderung
  • Tag der offenen Tür am 20.03.2004
  • Partnertag am 19.03.2004 in Gera
  • Aussteller auf der „fensterbau frontale 2004“ in Nürnberg
Partnertag in Gera

2003

  • Mitarbeiter: 150
  • Tag der offenen Tür am 08.04.2003
  • Neuer Internetauftritt Planerdetails für Fenster und Haustüren aus Holz,
  • HolzAlu, Kunststoff und Aluminium
  • Neuerscheinung Katalog „Individuelle Lösungen für die Denkmalpflege“
  • 3. überarbeitete Auflage Fensterkatalog
  • Neues Kunststoff-Fenstersystem DD 74 –6 mit 6 Kammern
  • Umstellung auf 74 mm Bautiefe bei Kunststoff-Fenstern
  • Mobile Ausstellung
  • Neue LKW-Generation mit Heckstapler
  • Markteinführung Systemsoftware „WERTBAUonline“ mit Basisseminar, Aufbauseminar, Profiseminar
  • Gründung WERTBAU Elemente GmbH – Unternehmensbereich Metallbau
  • Reaudit ISO 9001 : 2000
Unternehmensbereich Metallbau

2002

  • Mitarbeiter: 151
  • Erweiterung der Produktpalette um HolzAlu-Fenster und HolzAlu-Pfosten- Riegelkonstruktionen
  • Katalog „Haustüren aus Kunststoff und Aluminium“
  • Katalog „Haustüren aus Holz“
  • Neues 4- Kammer-Kunststoff-Fenstersystem DD 74 fv
  • Neues Erscheinungsbild : WERTBAU – Ihr Wunschfenster
  • Erweiterung des Vertriebes auf Gesamtdeutschland
  • Aussteller auf dem „Maimarkt Mannheim“
  • Aussteller auf der „fensterbau frontale 2002“ in Nürnberg
  • Aussteller auf der „bautec 2002“ in Berlin

2001

  • Mitarbeiter: 130
  • Tag der offenen Tür am 28.04.2001 – WERTBAU-Blumenfest
  • Neues Messe- und Ausstellungssystem

2000

  • Mitarbeiter: 125
  • 01.08.2000: Jubiläum 10 Jahre WERTBAU
  • Tag der offenen Tür am 05.08.2000 – WERTBAU feiert 10-Jähriges
  • Inbetriebnahme der erweiterten Kunststoff-Produktion für moderne Profilsysteme
  • CD-ROM für Planung, Beratung und Montage
  • WERTBAU Fensterkatalog
  • Erstmals als Aussteller auf der „fensterbau-frontale“ in Nürnberg

1999

  • Mitarbeiter: 140
  • Bausteine für das WERTBAU-Erscheinungsbild
  • Erstmals Ausbildung von Lehrlingen in der Fachrichtung „Holzmechaniker“
  • Reaudit DIN EN ISO 9001 und Verleihung des Zertifikates für den neuen Standort, Am Daßlitzer Kreuz 3, 07957 Langenwetzendorf
  • Erster WERTBAU-Innovationswettbewerb
Erstmals Ausbildung von Lehrlingen

1998

  • Mitarbeiter: 123
  • Einweihung des neuen Firmensitzes Am Daßlitzer Kreuz
  • Vorstellung von WERTBAU Historic auf der denkmal '98 in Leipzig
  • RAL-Gütezeichen für Holzfenster
  • Kapazität Aluminium: 50 Einheiten/Tag
  • Kapazität Holz: 400 Einheiten/Tag
  • Kapazität Kunststoff: 800 Einheiten/Tag
  • Produktionsfläche: 18.500 m²
  • Büro- und Ausstellungsfläche: 1.200 m²
Einweihung des neuen Firmensitzes Am Daßlitzer Kreuz

1997

  • Mitarbeiter: 117
  • Umzug von Büro und Produktion in den neuen Firmensitz Am Daßlitzer Kreuz
Umzug in den neuen Firmensitz Am Daßlitzer Kreuz

1996

  • Mitarbeiter: 84
  • 1. Lehrling beginnt seine Ausbildung
  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001
  • RAL-Gütezeichen für Kunststoff-Fenster
  • Aufnahme der Fertigung von Holzfenstern und -türen
  • Gründung der WERTBAU GmbH & Co.: Zusammenschluss der WERTBAU Elemente GmbH und WERTBAU Produktions KG
Erste, eigens produzierte Holzfenster

1995

  • Mitarbeiter gesamt: 63
  • 5 Jahre WERTBAU
  • Gründung der WERTBAU-Produktions KG
  • 01.08. Baubeginn für den neuen Firmensitz Am Daßlitzer Kreuz
Baubeginn für den neuen Firmensitz Am Daßlitzer Kreuz

1994

  • Mitarbeiter: 59
  • Aufnahme der Fertigung von Aluminium-Elementen

1992 - 1993

  • Mitarbeiter: 24
  • Erste eigene Räume Greiz-Gommla
  • Kapazität Kunststoff: ca. 240 Einheiten/Tag
  • Produktionsfläche: 2.200 m²
  • Büro- und Ausstellungsfläche: 600 m²
Erste eigene Räume in Greiz-Gommla

1990

  • Mitarbeiter: 5
  • Erste Produktionsstätte mit Sitz in Greiz-Schönfeld war noch gemietet
  • Kapazität Kunststoff: ca. 60 Einheiten/Tag
  • Produktionsfläche: 425 m²
  • Büro- und Ausstellungsfläche: 35 m²
  • 01.08. Gründung der WERTBAU-Elemente GmbH in Greiz

Angebot konfigurieren Einfach - schnell - übersichtlich.

Konfigurieren Sie Ihr Projekt:

Jedes Haus ist individuell und auf seine Art einzigartig - genau wie unsere Fenster und Türen. Deshalb lassen wir Sie im Angebotskonfigurator Ihr Projekt selbst beschreiben, um Ihre Wünsche und Träume noch besser kennen zu lernen.

Mit wenigen Klicks können Sie Ihre Anforderungen definieren.

Diese Website verwendet ausschließlich technische Cookies zur Wiederherstellung Ihrer Eingaben. Indem Sie die Website nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies und wie Sie diese deaktivieren können finden Sie im Impressum der Datenschutzerklärung.

Angebotskonfigurator